Wiederherstellung Euregiobahn Stolberg-Eschweiler West?

Anbeku
Beiträge: 218
Registriert: 25. Mai 2022, 10:30

Re: Wiederherstellung Euregiobahn Stolberg-Eschweiler West?

Beitrag von Anbeku »

Thomas (AVV) hat geschrieben: 24. November 2023, 12:50 Ausführliche Erläuterungen zu der Situation sowie zum weiteren Zeitplan befinden sich in Arbeit.
Kommt da noch mal was? Zwischenzeitlich wurde der Abschluss der Reparatur wohl wieder verschoben, jetzt auf Ende 2025. Davon erfährt der "gemeine Pöbel", auch Fahrgäste genannt, natürlich in bester Tradition wieder nichts, das kann man zwischen den Zeilen in irgendwelchen privaten Stadtmagazinen lesen https://www.filmpost.de/aktuell/archiv/ ... C_7ZAf2dfP , denn die Fahrgäste sind den Verantwortlichen offensichtlich nicht den Dreck unter den Fingernägeln wert, anders kann man das mittlerweile nicht mehr interpretieren. Sorry aber ich könnte da einfach nur noch kotzen. Wir als Patchwork-Familie haben teilweise Schulstandorte danach ausgewählt, wie das Kind da mit der Euregiobahn von beiden Elternteilen gut hin kommt und jetzt wird es so sein, dass der kleine die ganze Grundschullaufbahn durch hat, bevor da irgendwas passiert. Lehre aus der Sache kann doch nur sein, allen dringend davon abzuraten sich von Bus und Bahn abhängig zu machen. Das ist für mich auch eine große persönliche Sinnkrise, da ich immer daran geglaubt habe, dass der ÖPNV die Mobilität der Zukunft entscheidend prägen würde und mich dafür eingesetzt habe. Ist es wirklich zu viel verlangt, dass da mal jemand verantwortliches Rede und Antwort steht?
Anbeku
Beiträge: 218
Registriert: 25. Mai 2022, 10:30

Re: Wiederherstellung Euregiobahn Stolberg-Eschweiler West?

Beitrag von Anbeku »

Wilfried Fischer hat dazu letztes im Drehscheibe-Online Forum Stellung genommen. Wirklich glücklich bin ich mit den Aussagen nicht aber immerhin respektabel das es informiert.

https://www.drehscheibe-online.de/foren ... g-10797028
wfischer
Beiträge: 67
Registriert: 21. Mai 2022, 14:16

Re: Wiederherstellung Euregiobahn Stolberg-Eschweiler West?

Beitrag von wfischer »

Norbert Reinkober von go.Rheinland hat am 22.5.2024 im Mobilitätsausschuss der Städteregion Aachen zu den Problemen beim Infrastrukturausbau auf der Schiene vorgetragen. Dabei hat er auch folgenden Termin öffentlich bekanntgegeben:

Eine Bürgerinformationsveranstaltung zu den Flutschäden Eschweiler-Aue sowie über den Ausblick auf die Entwicklung des SPNV in der Region findet statt am Mittwoch, 26. Juni, um 18 Uhr im Talbahnhof Eschweiler, Raiffeisen-Platz 1/3, in Eschweiler. Vertreter von EVS und go.Rheinland werden berichten.
Antworten